Gedichte und Lieder von Paula Dehmel (1862-1918)

Lesen und genießen Sie die Gedichte und Lieder von Paula Dehmel.

Wer war Paula Dehmel?

Paula Dehmel wurde im Oktober 1862 in Berlin als Paula Oppenheimer geboren und starb im Juli 1918 in Berlin-Steglitz. Sie war eine deutsche Schriftstellerin und schrieb Gedichte und Märchen für Kinder. Ihr Bruder war der deutsche Arzt, Soziologe, Nationalökonom und Zionist Franz Oppenheimer. Von 1889 bis 1898 war sie mit dem Dichter Richard Dehmel verheiratet.

(Quelle: de.wikipedia.org/wiki/Paula_Dehmel)

Has, Has, Osterhas

aus "Auf der grünen Wiese"
Has, Has, Osterhas,
wir möchten nicht mehr warten.
Der Krokus und das Tausendschön,
Vergissmeinnicht und Tulpe stehn
schon lang in unserm Garten.

Has, Has, Osterhas,
mit deinen bunten Eiern!
Der Star lugt aus dem Kasten raus.
Blühkätzchen sitzen um sein Haus.
Wann kannst du Frühling feiern?

Has, Has, Osterhas,
ich wünsche mir das Beste:
ein großes Ei, ein kleines Ei,
dazu ein lustig Didldumdei.
Und alles in dem Neste.

Literatur von und über Paula Dehmel


Sprüche-T-shirts